10.8. um 12.30 in Demmin: Die NPD entlarven, damit sie nicht wieder in den Landtag einzieht!

Da die NPD um den erneuten Einzug in den Landtag bangen muss, will sie mit krassen Sprüchen auf sich aufmerksam machen. Morgen ab 13 Uhr will sie für eine Stunde auf dem Markt wieder ihre Hetze abgeben. Hauptthema werden wohl wieder die Flüchtlinge sein. Oft verstecken sie sich hinter populistischen Forderungen, doch die NPDler wollen die Demokratie abschaffen und einen Staat mit Führerstruktur, alles Andersdenkende soll ausgemerzt werden, wie damals.

Ab 12.30 ist eine Mahnwache vom Aktionsbündnis auf dem Markt angemeldet.
Auch einige Menschen aus der Stadtspitze wollen sich wieder gegen rechts positionieren.
Wir freuen uns über weitere Unterstützung von Menschen, die sich gegen Faschismus und Rassismus wehren.

So ählich wird es dann wohl morgen auf dem Markt aussehen:

NPD-Mini-Kundgebung am Montag, 17.03.2014, auf der anderen Seite zahlreiche Protestierende


0 Antworten auf „10.8. um 12.30 in Demmin: Die NPD entlarven, damit sie nicht wieder in den Landtag einzieht!“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


neun × fünf =