Die Spannung steigt, die Vorbereitungen zum 8. Mai werden intensiver

Die ersten Presseberichte:
Nordkurier 1 und 2 sowie der Freitag

Spenden für den kreativen Protest gibt es schon, da geht noch was ;-)

Zum konkreten Programm am 8. Mai gibt es bald mehr Infos

Kommt zu den Film- und Info-Veranstaltungen in:
Änderung: Neubrandenburg: Mi. 25. April, 18 Uhr, Regionalbibliothek Neubrandenburg
Rostock: So. 28. April, 19 Uhr, Newcomer Café, mit dem Film „Über Leben in Demmin
Berlin Mo. 29. April, 20 Uhr im Bandito Rosso mit dem Film „Über Leben in Demmin“

Veranstaltungen waren schon in Greifswald, Berlin, Schreina47 und Schwerin

Busse zur Anreise aus verschiedenen Richtungen sind geplant:
Greifswald; mehr Infos
Rostock: Abfahrt ist 15.30 Uhr vom Kanonsberg. Tickets bekommt ihr ab sofort im PWH, im Median sowie in der Planbar. mehr Infos
Schwerin: mehr Infos hier und bei der Bundjugend MV
Neubrandenburg um 17 Uhr ab Busbahnhof, mehr Infos
Tickets gibt es im AJZ, dem Grünen Laden in der Innenstadt oder durch ne kleine Nachricht an uns hier oder per Mail an nbnazifrei@systemausfall.org (PGP- Schlüssel auf nbnazifrei.de)

Daneben gibt es noch weitere Anreisemöglichkeiten. Hört euch in eurer Stadt um.


0 Antworten auf „Die Spannung steigt, die Vorbereitungen zum 8. Mai werden intensiver“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


× neun = zweiundsiebzig