Archiv der Kategorie 'um den 8.5.2011'

Nachtrag: ältere Tollensetaler Stimme

Zu Beginn des Jahres (bei dem sich hoffentlich noch viel in unserem Sinne bewegen wird) gibt es hier noch einen Nachtrag:

Da die älteren Tollensetaler Stimmen noch nicht online sind, kommt hier zumindest mal zwei Teile, die sich vor allem mit dem 8. Mai beschäftigen.

Tollensetaler-Sonderausgabe-2011

Tollensetaler-Sonderausgabe-2012

Berichte und weiteres

Die nächsten Tage findet ihr hier Nachbetrachtungen, Bilder,… zu den Ereignissen um den 8.5. in Demmin. Habt noch ein wenig Geduld.
Einen ersten Bericht gibt es auf indymedia und Bilder gibt es beim Umbruch Bildarchiv

Ausweich-Ticker

Für den Fall, dass unser Ticker bei Twitter zwischendurch Probleme machen sollte (kommt hin und wieder vor) gibt es einen Ausweich-Ticker hier im Blog wo dann alle Neuigkeiten veröffentlicht werden.

Aktuelle Infos

Karte mit Naziroute und Infopunkten
Diese Karte gibt es auch an den Infopunkten.

Anlaufpunkt am 8.5. für ganz aktuelle Infos ist die Mahnwache am Bahnhof Demmin von 14 Uhr bis 16 Uhr. Allgemein empfiehlt es sich nicht zu spät anzureisen. Denn es braucht immer eine Weile um sich zu orientieren und koordinieren und einige Faschos reisen vielleicht auch schon um 17 Uhr oder früher an…
Ab 17 Uhr oder auch teilweise davor könnt ihr auch Infos bei der Kundgebung „Demmin ist Bunt“ am Hanseufer bekommen.

Aktuelle Infos gibt es auch am Infotelefon, welches am 7.5. ab 18.30 Uhr und am 8.5. ab 11 Uhr erreichbar ist, über 0175-775 28 12
Wir werden unsere Informationen auch twittern. Unsere Adresse: http://twitter.com/#!/demminnazifrei

Was ist, wenn ich oder jemand aus meiner Bezugsgruppe festgenommen wird oder ich eine Festnahme beobachte?

Für diesen Fall gibt es einen Ermittlungsausschuss (EA), den ihr über die Nummer 0151 237 458 08 am 8.5. ab 12 Uhr erreichen könnt. Wichtige Informationen lest ihr auf der Seite vom Ermittlungsausschuss

Worauf sollte ich noch achten?

Es sind schon mehrere zugereiste Nazis vor Ort. Denkt also daran nicht allein, sondern in Gruppen durch die Stadt zu gehen.

Infoveranstaltung in Potsdam

…zum Neonaziaufmarsch am 8. Mai in Demmin

Freitag_06.05.2011_19:00_Infoladen_Zeppelinstr. 25_Potsdam

rotespotsdam.blogsport.eu

Infoveranstaltung in Ribnitz Damgarten

…zum geplanten Naziaufmarsch in Demmin

am Freitag, 6.5.2011 um 20 Uhr im
Alternatives Jugendzentrum Kita e.V. Ribnitz-Damgarten
Am Bleicherberg 2
18311 Ribnitz-Damgarten
http://www.kita-rdg.de

Mahnwache in Demmin

Am 8. Mai 2011 gibt es von 14 Uhr bis 16 Uhr eine Mahnwache am Bahnhof in Demmin, bei der es aktuelle Infos gibt zum Naziaufmarsch und den geplanten Gegenaktivitäten. Allgemein empfiehlt es sich nicht zu spät anzureisen. Denn es braucht immer eine Weile um sich zu orientieren und koordinieren und einige Faschos reisen vielleicht auch schon um 17 Uhr oder früher an…

Konzert und Ausstellung

Samstag, 7.Mai 2011, 19 Uhr, Konzert auf der Waldbühne in Demmin
ab 18 Uhr Einlass
mit
Billy And The Firm (Israel)
Leichenblässe (Neubrandenburg)
Between us (Demmin)
Screaming monkeys (Usedom)
Stakeout (Berlin)
Les Bummms Boys (Rostock)
Death by chocolate (Schweiz)

Eintritt: 5 Euro Spende

######################

2. Mai bis 9. Mai 2011 im Goethe-Gymnasium Demmin:
Ausstellung „Neofaschismus in Deutschland“

Infoveranstaltung in Rostock

am Mittwoch, 4.5.11 um 19.30 Uhr, im Café Median, Niklotstraße 5, Rostock, mit den aktuellen Infos zum Naziaufmarsch

Podiumsdiskussion zu den Selbsttötungen

Donnerstag, den 5. Mai, um 19.00 Uhr:

Podiumsdiskussion im ehemaligen Blumenladen am Hanseufer beim Demminer Regionalmuseum

Die Selbsttötungen 1945 in Demmin und Neubrandenburg – Was wissen wir? Wie erinnern wir daran?

Mit Elenore Wolf, Leiterin des Stadtarchivs Neubrandenburg; Dr. Elke Scherstjanoi, Institut für Zeitgeschichte München-Berlin; Dr. Petra Clemens, Demminer Regionalmuseum

Treffpunkt verschoben

Der Treffpunkt der Menschen, die aktiv blockieren wollen, ist nicht mehr auf dem Marktplatz, sondern an einem Ort, der hier so bald wie möglich veröffentlicht wird. Uhrzeit bleibt voraussichtlich bei 14 Uhr.

Infoveranstaltung in Berlin

Am kommenden Mittwoch (27.4.) findet im New Yorck 59/Bethanien Südflügel in Berlin um 20 Uhr eine Infoveranstaltung zum Naziaufmarsch statt.

Aufruf Online

Der Aufruf ist jetzt online.